Feedbacks

Matrix in Balance ist eine Liebeserklärung an alle unsere Zellen geworden, ganz faktisch-real genauso wie feinstofflich-übertragen an unsere Seele!
A.K.

Nachdem ich eine „Frau der Tat“ bin, habe ich auch die neuen Erkenntnisse sofort in meine Praxisarbeit einfließen lassen und siehe da: es funktioniert!
Mein Aufruf an alle Unentschlossenen: Traut euch – ihr könnt nur gewinnen!
A.H. Heilpraktikerin

Es lässt sich kaum in Worte fassen was die Matrix in Balance Reihe mir bedeutet, was sie ausgelöst und verändert hat in meinem Leben und dennoch hier ein kleiner Versuch.
Schon gleich zu Beginn, in Matrix 1, hat mich die überzeugende Mischung von Lernen und sofortigem Anwenden und Üben in seinen Bann gezogen. Das Skript ist makellos und lässt keine Frage offen. Es sind in der Tat so viele Details darin enthalten, dass im Laufe der Monate des Arbeitens damit und immer wieder Lesens darin, noch immer Aha-Erlebnisse möglich sind.
Dadurch, dass man im Seminar immer gleich das Gelernte übt und der Seminarleiter sowie die fachlich erfahrene Assistenz stets zu Stelle sind, wenn es mal nicht weiter geht, kann man im Laufe der Seminare Sicherheit und Vertrauen gewinnen, das Erlernte mehr und mehr im Familien- und Freundeskreis auszuprobieren. Der Schritt von der Freude am Üben und dem Miterleben der teilweise schier unglaubliche Sitzungserfolge hin zu der Entscheidung die Kinesiologie zur hauptberuflichen Tätigkeit zu machen, war für mich ein sehr kleiner, aber einer der wichtigsten meines bisherigen Lebens.
Die inneren Reise der Matrix- Reihe, die einzelnen Ebenen der Matrix, die vollkommen folgerichtig erfühlbar und erlebbar aufeinander aufbauen und ineinander greifen, ist wohl für jeden Teilnehmer eine andere, aber für alle Teilnehmer fundamental verändernd, befreiend und erneuernd.
Nach einem erfolgreich absolvierten geisteswissenschaftlichen Hochschulstudium und vielen spannenden Jobs habe ich durch die Matrix in Balance Reihe endlich zu meiner wahren Berufung und meiner Leidenschaft gefunden. Ein Geschenk, dass mich in seiner Großartigkeit und Fülle immer wieder überwältigt. Danke ist hier ein kleines Wort für das was Klaus Wienert und das Licht-Gesundheit- Energie Zentrum möglich machen.
N.L.

Sehr gute Organisation im Zentrumsbüro und auch während der Seminartage von Skripten bis Verköstigung.
B. F.  Dipl.Ing.

Ich habe jetzt endlich die Möglichkeit, mich wirklich damit zu befassen, was ich die nächsten 20 Jahre meines Lebens tun will!
M.D.B. Apothekerin

Ich komme viel umher und nehme an vielen Seminaren und Fortbildungen teil. Dieses Seminar war eins der kompetentesten und besten, dass ich jemals erlebt habe.
W.S. Steuerberater

Kaum zu greifen, die Weite und die Tiefe dieser Ausbildung.
Die Stimmigkeit in sich.
In der die Basis, „gut geerdet“, stimmt und so Raum gibt, die Weite und Größe der Möglichkeiten sehen und erfahren zu können.
Mit Allparteilichkeit alles annehmen, was da ist, um so Bewegung und Ausgleich ganz sanft geschehen zu lassen.
Von ganzem Herzen DANKE für diese phantastische Kurs-Reihe, durch die ich gelernt habe, gut geerdet, nach den Sternen zu greifen und meine Potentiale zu entdecken und eigenverantwortlich zu verwirklichen.
K.M.F.

 

 

Wow! So ein Wochenende – so ein Seminar! Genau danach habe ich immer gesucht, nach einem Werkzeug, das ich auch selbst anwenden kann um zu mir selbst zu kommen.
x.y.

Für die berufliche Anwendung habe ich ein komplettes System mit unendlich vielen Möglichkeiten zur Verfügung. Für mich ist es sehr bereichernd, denn ich kann mit MIB den Dingen auf den Grund gehen, das System hinter dem Problem erkennen und mit Klienten gewinnbringend lösen.
B.F.

Der Aufbau der MIB-Reihe ist einfach genial.
G.R.

Mit MIB hast Klaus Wienert eine Kursreihe geschaffen, die für mich die Essenz aus vielen Gebieten der Kinesiologie darstellt. Mit MIB habe ich eine Vielzahl von Balancen erhalten, die ich ansonsten mühsam in zahlreichen Kursen hätte suchen müssen. Wer sich drauf einlässt kann sich selber entdecken und vor allem Möglichkeiten und Wege, die er vielleicht vorher erahnt, aber auf jeden Fall nicht gesehen hat. Danke dafür.
N.G. Heilpraktikerin, Physiotherapeutin

Eine wahre Schatztruhe effektiver, tief greifender Balancen
x.y.

MIB ist eine grandiose Aus- bzw. Fortbildung. Ebene für Ebene, Schritt für Schritt komme ich mir selbst näher, erkenne und verstehe, was da alles in mir wirkt und mich prägt. Die Balancen, die Zusammenhänge und die Verbindungen zu verstehen, ist einfach nur erhellend und bewusst machend, wie viel ich bewirken kann, wenn ich will. So viele Handwerkszeuge habe ich bekommen, so gut vermittelt und erklärt, dass ich nach jedem Ausbildungsblock sogleich damit losstartete.
Viele Menschen durften schon davon profitierenJ.
K.B. Unternehmensberaterin, Trainerin, Coach

Ich habe einen riesen Rucksack hinter mir gelassen. Statt dessen ein völlig neues Gefühl: Ich bin mit mir selber glücklich und von innen heraus zufrieden.
x.x.

 

Mir wurde wieder einmal deutlich, was alles bearbeitet werden kann und welche Wirkungen wir zusammen mit “unserem Geschenk-Matrix in Balance” erzielen können, wir müssen es nur zulassen- Wunder sind möglich im Kleinen wie im Großen….
S.H. Heilpraktikerin

Entwicklung über die MIB Kurse, aus der Sicht eines Kinesiologie Neulings (=Andreas :-))):
MIB1: Mal sehen, ach ja: darf ich Dich berühren?
MIB2: Gibt es da etwa noch mehr als diese Welt?
MIB3: Wieso sagt der Klaus daß wir erst am Anfang sind, ich kenne doch schon fünf Balancen.
MIB4: Jetzt haben wir schon die Hälfte geschafft. Na dann kann ich mir mit meinen Problemchen noch ein bisschen Zeit lassen
MIB5: Ursprünglich kommt alles aus dem Absoluten. Polarität ist Gottes Wille, die Wahl hat der Mensch.
MIB6: Wie schön, noch mehr Balancen für mein Repertoire. Ich glaube ich mache die ein bisschen anders, weil ich dann erfahrungsgemäß besser damit klar komme.
MIB7: Hoppla jetzt ist ja das Ende in Sicht, was fange ich mit all dem nur an?
MIB8: Soll ich Dir mal eben ´nen Fluch ablösen? – OK, aber lass uns vorher noch schnell Deine Besetzung  ins Licht führen, die hängt da noch rum.
A.H. Manager, Unternehmensberater

Mein Gewinn ist unschätzbar!
M.K. Schulleiterin

DANKE,  dass Du damals (vor etwa 1 1/2 Jahren) mit mir das JA  ZUM  LEBEN erarbeitet hast – das war wohl das Essentiellste und Wichtigste, die Grundlage für alles Weitere.  Danke, dass Du mich angesprochen hast, danke für die Zeit die Du Dir für mich genommen hast!
Das war auch Deine Lebenszeit und ich weiß das zu schätzen!
Ich hatte das Leben, den Fluss, schon so lange nicht mehr gespürt und hatte eigentlich schon beinahe aufgegeben und ich bin so überaus froh und dankbar, dass ich leben darf mit allen Sinnen und dass dieses JA immer noch so machtvoll präsent ist.  Wenn ich so meine Patienten an mir vorüberziehen lasse dann scheint mir,  dieses JA müsse bei vielen gestärkt und abgefragt werden, Aus eigener Erfahrung – wenn das nicht gesichert ist, hält alles , was man versucht, nicht lange.  Aus der Lebenszeit, die mir noch bleibt, werde ich etwas Gutes machen – für mich und für andere.
K.R. Physiotherapeutin

Die Hauptfrage, die sie hatten, war, ob sich wirklich so viel verändert durch MIB. Ich musste dann lachen und bei mir merkt man halt einfach, dass ich mich wohl in meiner Haut fühle und ich kann dies auf jeden Fall mit einem klaren JA bestätigen. Für mich war MIB genial.
x.y.

Danke für die tolle Unterstützung / Anleitung so zu sein wie ich bin und von Herzen fühle…..
N-S- Selbständiger im Vertrieb

MIB ist großartig, weil man damit alle physischen und psychischen Probleme bearbeiten kann, zu allen Zeiten, und deshalb tiefgreifende Veränderungen bewirken kann. MIB hat sich in jeder Hinsicht gelohnt. Danke für diese vielfältige Ausbildungsreihe.
E.M. Heilpraktikerin

 

 

Der Lehrer meines Sohnes macht jetzt vor den Proben kinesiologische Übungen. Mein Sohn L. macht das ja eh auch jeden Morgen. Er ist in jedem Fach eine Note besser geworden, ohne extra zu lernen. … Ja das Leben ist so schön mit Kinesiologie!
E.N. Mutter

Ich kann einfach nur sagen, dass sich seit der Matrix-Kursreihe mein Leben total verändert hat. Ich bin wirklich ein anderer Mensch. Ich weiß jetzt endlich worauf es im Leben ankommt und was wichtig oder weniger wichtig im Leben ist.
Der Kurs und natürlich Klaus sind eine herzliche Bereicherung in meinem Leben. Ich habe schon einige kinesiologische Kurse besucht, aber dieser Kurs ist und war einfach der Hammer. Anders kann ich es nicht sagen.
Besonders hat mir der Aufbau mit den 7 Ebenen gefallen. Es hat sich da ziemlich viel aufgetan und es konnte fast alles aufgelöst werden. An dem kleinen Rest bin ich noch dran.
Ich könnte mir auch keinen besseren Lehrer und Kinesiologen vorstellen als Klaus. Klaus kann den Lernstoff einfach super gut rüber bringen und vermitteln. Er ist sehr geduldig mit uns und kann in jeder Situation, auch wenn’s mal kompliziert wird, ruhig und gelassen bleiben. Er weiß einfach auf alle Fragen eine Antwort, das fasziniert mich besonders. Vielen vielen Dank. Ich werde und kann diesen Matrix-Kurs nur allen empfehlen.
P.B. Polizistin

Heute früh hatte ich das erste Mal das Gefühl gehabt „Ich will leben“. Unglaublich! Vielen Dank.
x.y.

Den Schatz den ich da ausgegraben habe, werde ich hüten wie ein rohes Ei. Ich bin bei mir angekommen und ich bin eine ANDERE geworden. (Wie versprochen) Die , die ich immer gesucht habe. Dafür bin dankbar.  Ich weiß seitdem wo mich die Reise hinführt. Es ist eine lebenslange Reise die nie enden wird. Ein Segen, und ich bin stolz dabei sein zu dürfen.
C.G. EDVlerin

Durch die MIB Ebenen zu gehen war aufregend, nicht immer einfach, aber unter dem Strich nach meiner Familie das Beste, was mir in diesem Leben passieren konnte. Es übertraf meine Erwartungen (eine gute Kinesiologin zu werden) um Längen und ich bin von Herzen dankbar dafür!
Fazit: ich würde es immer wieder tun! 😉
S.W.

Das Wochenende im MIB-2 Kurs war für mich ein sehr eindrucksvolles, wunderbares Erlebnis. Ich habe dadurch das Gefühl, endlich da angekommen zu sein, wo ich intuitiv immer hin wollte.
x.y.

DANKE für „Matrix in Balance“.
Wenn ich auf die Gesamtheit dieses von dir sorgfältig und liebevoll zusammengestellten Werkes schaue, fühle ich mich sehr glücklich.
Matrix ist wie eine riesige Schatzkiste. Jedes  Kapitel ist eine besondere Kostbarkeit.
Ich freue mich darauf, diese Schätze in „meinem Bauchladen“ lebendig werden zu lassen.
D.Z. Managerin

 

 

Mir hat der letzte MiB Kurs (Herzebene) sehr viel gebracht, ich gehe nicht nur mit meinem Umfeld liebevoller um, sondern vor allem mit mir selbst. Und das ist eine sehr schöne Erfahrung.
Kleiner Ausschnitt: ich gönne mir Pausen, … kein innere Kritiker mehr, … Schön, richtig schön!! Ich erzwinge weniger und gönne mir weniger Druck mir selbst gegenüber und anderen gegenüber. Sehr viel Lebensfreude ist in mein Leben zurückgekommen.
I.H.

Vielen Dank für die schöne MIB Reise, die ich momentan machen darf.
Gestern habe ich zum ersten Mal seit sehr lange meine eigene Quelle gespürt und die Liebe zu mir selbst.
Eine wunderschöne Erfahrung..
Mein Leben füllt sich richtig und stimmig an und ich bin dir & der Kinesiologie sehr DANKBAR dafür.
O.S. Vertriebsangesteller

Ich habe mit der Matrix-Reihe angefangen, weil ich das tiefe Gefühl hatte, sie ist genau das, was ich gesucht habe. Mein Gefühl bestätigt sich von mal zu mal mehr, es ist für mich, wie zu Hause ankommen.
Matrix 1 und Matrix 4 haben mich ganz schön geschüttelt und mir gleichzeitig gezeigt: Du bist angekommen, bei Dir selbst, bei Deiner Arbeit. Du darfst und kannst es leben!
Ein sehr überwältigendes Gefühl, ein Zustand noch sehr neu, aber durchaus kräftig und strahlend.
Die letzten 4 Tage haben dieses Gefühl gefestigt, ich bin zu Hause, es ist so ausfüllend, beseelend, einfach nur gut und schön.
Ich bin glücklich und dankbar, dass Du MIB die Möglichkeit gegeben hast ins Leben einzutreten, allgemein und speziell in meins. DANKE!
Welche Schwelle ich auch immer in mir überspringen musste, in den letzten 4 Tagen habe ich es getan, dank Dir, dank MIB, dank der Gruppe.
N.F.G. Physiotherapeutin

DANKE!!! Zum ersten Mal in meinen 41 Lebensjahren sage ich JA zu MEINEM LEBEN!!!! – DANKE!
A.D. Krankenschwester, Heilpraktikerin

Ich habe im Verlauf des letzten Jahres seit dem Grundkurs mehr über mich herausgefunden und bin mehr ich selbst als in den 50 Jahren davor.
G.S.

Ich finde die Kursreihe ganz klasse. Klaus Wienert ist ein super „Ausbilder“, der es schafft, Sachverhalte leicht verständlich, klar, teils auch witzig darzustellen und auch noch so, dass ich mich lange konzentrieren kann. Ganz toll finde ich die Herangehensweise an „abgehobene Themen“. Da kann es bei mir schon mal passieren, dass ich auf Abstand gehe, wenn mir etwas zu abgehoben klingt; aber Klaus schafft es, dabei pragmatisch zu bleiben. Ich finde die Auswahl an Balancen sehr schön und rund und werde mir auf Basis von MiB nun einen schönen eigenen Werkzeugkasten schaffen.
Ich fühle mich nun zum ersten Mal durch und durch in der Lage, mit einer eigenen Praxis erfolgreich durchzustarten.
K.K.

 

 

Die Kursreihe war eine große Bereicherung für mein Leben.
M.K. Finanzberaterin

Ein umfangreiches Gesamtpaket mit vielen Anregungen auch für das eigene Leben.
MIB ist für mich nicht nur eine Technik Aneinanderreihung gewesen, sondern viel mehr.
Das Skript ist sehr gelungen, auch hier ist viel mehr Info als die technische Anweisung enthalten. Immer wieder habe ich beim Lesen des Skripts etwas entdeckt, was ich danach für mich umgesetzt habe. …
Ein Gewinn dieser Reihe ist der Satz „ich tue es“. Er ist immer wieder in meinen Gedanken und dadurch tue ich es einfach. Ich tue Gutes für mich, ich achte auf mich, ich spreche aus, etc.
G.T.

Ich stehe immer wieder fast fassungslos daneben, wenn ich sehe, wie effektiv man mit “Matrix in Balance” arbeiten kann ohne großes psychologisches “Wühlen im Sumpf”.
Ich fühle mich sehr reich beschenkt!
A.H.

Es ist phänomenal, wie kraftvoll das ist.
G.R.

… diese MIB Reise hat es ihn sich 🙂 und jetzt kommt sie nach außen und ich darf das Licht in die Welt bringen :-))) Vielen Dank für diese wunderbare Reise und die Unterstützung!!!
I.S. Kosmetikerin

! Es gab noch keinen Dozenten und keinen Kurs, die mir auch nur annähernd so gut getaugt haben.
C.B. Baubiologe, Techniker

Eine rundherum gelungene Kursreihe
B.F. Dipl. Ing.

 

 

In den MIB Kursen hab ich nicht nur an meinen Themen gearbeitet und ein schönes Handwerkszeug bekommen. Ich habe das Gefühl von gelebtem Wissen das in dieser Arbeit mitschwingt. Selbstermächtigung – den eigenen Herzensraum öffnen – sich selbst zum Ausdruck bringen und ich habe die Wahl sind für mich echte Schlüsselworte mit Kraft. Die ich auch nutze.
E.E.

Durch das Seminar habe ich gelernt

  • die Verantwortung für mich zu übernehmen – für meine Gedanken, für meine Emotionen, für mein Handeln
  • die Wahl zu haben
  • all meine Potenziale zu leben
  • anzunehmen, wie machtvoll ich bin
  • mich zu zeigen
  • mir meiner Stärker bewusst zu sein

S.S.

…. die Wunder setzen sich offensichtlich auch im Alltag fort. Ich hab das Gefühl, die Menschen ‘da draußen’ warten auf MATRIX !!!
Das Konzept von MATRIX IN BALANCE ist allumfassend und doch so ‘einfach’ – und es öffnet tatsächlich die Türen für Wunder!
Mit Liebe und Dankbarkeit, und mit tiefem Respekt gebe ich weiter was ich in MIB gelernt habe!
G.R.

Ich arbeite selber viel mit mir mit diesen Techniken und habe festgestellt: Es funktioniert unglaublich gut!
M.K.

Die Ebenen sind sehr gut aufeinander abgestimmt und es macht Sinn alle der Reihe nach zu machen. Das Skript ist deutlich und gut aufgebaut. Besonders schön, die Extras z.B. Energie-Bild-Karten, Farbkarten, Emotionstabelle, Testfläschchen, …Es bekommt so noch mehr Kompetenz.
E.N. Kinesiologin

Nun rundet sich das Jahr, Weihnachten steht vor der Tür und mein Blick geht zurück auf das Jahr. Ich blicke erfüllt und mit großer Dankbarkeit darauf. Soviel ist mir begegnet, hat sich bewegt… Dabei steht die Kinesiologie und die Arbeit mit Matrix in Balance absolut im Zentrum.
Ich bin tief berührt und dankbar dafür, was ich in den Kursen und in den Zeiten dazwischen miterleben durfte, was sich lösen konnte und auch welche Erfahrungen ich selbst schon mit der Arbeit mit Matrix in Balance machen durfte!!
Ein großes Dankeschön an Dich und das Zentrum!!!  Wie schön und segensreich, dass ich „zu-fällig“ im Internet auf Eure Seite gestoßen bin.
B.C. aus Lübeck (Ärztin)

Mich begeistert, dass man an ein Wissen angeschlossen ist, dass vor kurzem noch nicht existent erschien.
x.y.

 

 

Ich bin sehr froh, dass ich nicht nur, wie geplant die ersten beiden Kurse, sondern die ganze Reihe gemacht habe. Deine wertfreie Art Dinge zu betrachten, Inhalte zu unterrichten und Menschen zu begegnen hat mich zutiefst beeindruckt. Ich habe eine Menge gelernt. … Nochmals 1000 Dank!
C.B.H. Lehrerin

Es ist phänomenal, wie kraftvoll das ist.
G.R.

Vielen Dank nochmal – ich kann nur sagen „WOW!“ … ich freue mich auf die kommenden Matrix Seminare!
x.y.

Die Schätze, die ich aus MIB 2 mitgebracht habe,
dürfen sich zuhause, im Alltag bewähren!
Da muss nichts beim Alten bleiben!

Mit dieser Erlaubnis an mich selbst bin ich zurückgekehrt.
Und heute – am Tag 1 – ist noch alles da:

  • Ich beginne meinen Tag mit Kinesiologie – neues Bewusstsein!
  • Ich bin entspannt – klares und freudiges Ja zum Leben und zu mir!
  • Ich sehe klarer – die Farben und das Licht sind intensiver als je zuvor!
  • Der Schulterschmerz ist weg – ich gehe aufrecht und trage nur mehr meins und auch nur soviel, wie ich mag!
  • Ich gehe meine Aufgaben und Herausforderungen positiv und kraftvoll an – yes, I can!
  • Ich bleibe bei mir – ich bin ich und du bist du!
  • Ich bin der Mittelpunkt meines Lebens – und werde es von nun an bleiben!
  • Ich berühre mich und die anderen mit zarter und zugleich sicherer Hand – die Liebe fließt.

Liebe Grüße von einer neuen B.
Mein Dank an dich, Klaus, und an die Gruppe!
B.N.P.

Ich genieße noch immer die Auswirkungen von MIB 6
und jeder Tag hält eine Überraschung bereit!
S.X.

Ich fand es heute übrigens beeindruckend, wie „anders“ ich mich in meinem Schulalltag erleben durfte. Irgendwie stand ich in dem täglichen Chaos sowas von „neu sortiert“, dass ich mich wie auf einer Insel fühlen durfte. Wow! Und das, obwohl ich es tatsächlich geschafft habe (was seltenst passiert!) zu verschlafen und mich in gerade mal einer halben 🙂  Stunde fertig zur Abfahrt machen musste. Kurz ein paar Übungen – und ich war fit für den ganzen Tag.
A.B. Lehrerein

 

 

Ich bin eine neue E.N. Es war für mich ein großes Geschenk, dass Sophie mich zu Matrix in Balance angestupst hat. Die Inhalte …, das war so lebendig … ich hoffe, ich konnte alles aufsaugen.
Ich kann „anders rum“ denken, ich wähle, komme so schneller als früher aus schwierigen Situationen raus. Ich lebe im JETZT. Habe meine persönlichen Grenzen und passe besser auf mich und mein Leben auf. Ich bin sehr klar geworden.
All dies ist eine sehr große Bereicherung für mein Lebe!!! Vielen Dank.
E.N.

Mein Gewinn ist unendlich! Inneres Wachstum, innere Stärke, innerer Frieden. Alles was vorher abschnittsweise schon da war, kann ich jetzt in aller Liebe bewusst abrufen. Wie eine Zelldatei auf die ich zugreifen kann.
G.R.

…mit Matrix erlebt man immer wieder Wunder… und ich nehme das Geschenk an und freue mich einfach unglaublich!
B.M. Abenteurerin

Die Seminare haben  mir ermöglicht, dass ich immer mehr erkennen und begreifen kann, wer ich bin, warum ich es bin und wie ich es schaffen kann in mir zu sein und in mir zu ruhen!
Es ist wirklich wunderbar so vieles lernen zu dürfen!!
M.H.

„Loslassen“ und  „Vertrauen“ – das sind ganz zentrale Begriffe für mich.
Mein Leben hat nochmals eine andere Tiefe bekommen. Vieles, das ich bisher nur sehr vage intuitiv gespürt habe, hat jetzt einen festen Platz bei mir und darf einfach sein.
Danke von Herzen für den respektvollen Umgang mit allem, was sich gezeigt hat und so auch bearbeitet werden konnte
A.H.

Mein Gewinn:

  • einen riesen großen Meilenstein hin zum „Selbst“
  • das Gefühl „im Leben angekommen“ zu sein
  • die vielen tollen Menschen/Freunde, die ich dort kennen lernen durfte
  • eine Vision wo es hingehen soll

Mein Fazit:
Mit großer Demut und Dankbarkeit schaue ich auf die 8 Kurse zurück!
„Gut wo ich war, gut wo ich hingehe!“
C.D.

Nach unserem MIB 3 war ich mit meiner Familie und Freunden über Ostern für 1 Woche auf einem kleinen Hüsli in den Schweizer Bergen. Es gab viel Schnee, viele leckere Ostereier, viel Gemütlichkeit und Spielen aber eben auch Zeit für Balancen (MIB, TFH) ,die das eh schon gute Energieniveau nochmals deutlich angehoben haben. Ich freue mich so über dieses wunderbare Werkzeug, das auf einfache Weise überall zum Einsatz kommen kann. Vielen Dank und in Freude auf mehr!
G.Z.

 

 

Ich möchte „Danke“ sagen für die acht wundervollen MIB-Kurse. Es war ein Traum!
x.y.

Ich bin immer mit so einem Grundstress durch Leben gelaufen. Auch bevor ich herkam. Das ist jetzt vollkommen weg. Ich fühle mich wie ein Fels in der Brandung.
B.N.P.

Ich könnte ein ganzes Buch füllen über den Gewinn und doch trifft es nur einen Teilaspekt. Eigentlich reicht ein Satz:
Der Eigen-Prozess in den Matrix-Seminaren hat mich einen gewaltigen Schritt in die Liebe und in das Licht geführt. Das ist das Schönste überhaupt.
MIB sollte als Pflichtprogramm für alle Bürger der Erde eingeführt werden!
G.R.

Mit dem heutigen Tag endet die MIB Kursreihe 2012/2013. Wir haben über das Jahr so viel von Euch gelernt und erfahren, ja empfangen, für das wir Euch heute und hier danken wollen.
Ich weiß nicht ob Euch nach Jahren der Energiearbeit noch bewusst ist, was Ihr hier bewirkt: Hunderte wenn nicht Tausende von Problemen und Problemchen gelöst, Beschwerden und Zipperlein geheilt, Verstrickungen und Verwechslungen geradegerückt, Ballast und schlechte Energie transformiert, und, was ich besonders finde, viele viele Menschen zur Selbstheilung ermächtigt und sie zu Multiplikatoren Eurer Arbeit gemacht. Wie soll ich Euch das genauer beschreiben, habe ich mir überlegt, und ich versuche es einfach mal mit dem Szenario „wie wär mein Leben verlaufen ohne diesen Kurs“. Ohne auf Details einzugehen, kann ich es glaube ich am besten so ausdrücken, und meine Eindrücke decken sich weitgehend mit dem Feedback der MIB Kurs Teilnehmer

  • Das Wort „Bewusstseinserweiterung“ hat für mich eine greifbare Bedeutung bekommen.
  • Mir wurden die Augen für eine andere Dimension unserer Welt geöffnet.
  • Ich dachte mir geht es gut. Doch nur weil ich es nicht anders wusste.
    • Erlebbarer Perspektivenwechsel
    • Greifbare Intuition.
    • Ich wusste nicht, dass Leben sich so anfühlen kann.
    • (…)

A. und S.